Fachanwaltsqualifikationen

    Der Titel des Fachanwaltes stellt eine zusätzliche Qualifikation des jeweiligen Rechtsanwaltes dar, der auf einem bestimmten Rechtsgebiet über besondere Kenntnisse und Erfahrungen verfügt und als zusätzliche Berufsbezeichnung den Titel eines Fachanwalts führen darf. Nach einer Statistik der Bundesrechtsanwaltskammer haben zum 1. Januar 2008 rund 22% der Rechtsanwälte einen Fachanwaltstitel erworben. Die Berechtigung zum Führen der Fachanwaltsbezeichnung wird von der zuständigen Rechtsanwaltskammer nach Maßgabe der Fachanwaltsordnung (FAO) verliehen und stellt ein besonderes Qualitätsmerkmal dar.

    Bei uns finden Sie folgende Fachanwaltsqualifikationen:

    • Fachanwalt für Arbeitsrecht
    • Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
    • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
    • Fachanwalt für Familienrecht
    • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
    • Fachanwalt für Insolvenzrecht
    • Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
    • Fachanwälte für Verkehrsrecht
    • Fachanwalt für Versicherungsrecht

    Rechtsanwalt Roth ist Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Fachanwalt für Insolvenzrecht.

    Rechtsanwalt Dr. Oliver Conradt ist Fachanwalt für Handels-und Gesellschaftsrecht sowie Fachanwalt für Versicherungsrecht und auch für Verkehrsrecht.

    Rechtsanwalt Pees ist Fachanwalt für Familienrecht sowie Fachanwalt für Verkehrsrecht.

    Rechtsanwältin Lang ist Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und ferner Fachanwältin für Versicherungsrecht.

    Rechtsanwalt Schwenkow ist Fachanwalt für Bau-und Architektenrecht.

    Rechtsanwalt Schleuter ist Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

    Unsere Kanzlei verfügt damit über insgesamt 11 Fachanwaltsqualifikationen, davon 9 in unterschiedlichen Fachrichtungen. Wir setzen damit den Weg der Spezialisierung unserer Anwälte fort, um Ihnen jederzeit eine kompetente Beratung und Vertretung in den unterschiedlichsten Rechtsgebieten zu bieten.